Guide Center Accompagnatori Guide/Reiseleitungen/trekking

Veranstaltungen

ZIRKUSFESTSP1ELE MONTECARLO

Seit ihrer Gruendung, im Jahr 1974 auf Wunsch des Fuersten Rainier III von Monaco, gehoeren die Intemationalen Zirkusfestspiele von Montecarlo zu den prestigereichsten Veranstalttmgen weltweit.
Der “Goldene Clown”, begehrt von jedem Zirkus-Schausteller , ist fuer die Zirkuswelt das, was fuer die Leinwand der “Oscar” ist.
Nur die besten und spektakolaersten Nummern duerfen alljaehrlich vor einem begeisterten Publikum dargeboten werden.

ZITRONENFEST MENTON

Das weltweit einzigartige Zitronenfest von Menton lockt jedes Jahr ab Mitte Februar mehr
als 200.000 Besucher an. Es ist die zweitwichtigste Veranstaltung der Cote-d’Azur nach dem Karneval von Nizza, und noch vor dem Formel 1 Rennen im Fuerstentum Monaco.

KARNEVAL NIZZA

Die wichtigste Winterveranstaltung der Cote-d’Azur, der Karneval von Nizza, ist eine der grossartigsten der Welt und bietet ein unvergessliches Show-Programm.
Der Karnevalsumzug mit dem festlich dekorierten Massenaplatz besteht aus 18 riesigen Karren, welche im Jahr 2021 die Geschichte des “Koenigs der Tiere” erzaehlen wird.

BLUMENCORSO SANREMO

Waehrend des Blumencorsos von Sanremo “kaempfen” alljaehrlich Sanremo und die
umliegenden Gemeinden der Blumenriviera urn die Auszeichnung des schoensten
“Blumenkarren” Liguriens. Die Veranstaltung empfindet die mit zahllosen Blumen geschmueckten Karren des historischen Karnevals von Sanremo nach, welcher der Goettin “Flora” geweiht war.

GRAND PRIX FORMULA 1 IN MONACO

Der Große Preis von Monaco ist ein jährlich ausgetragenes Autorennen auf dem Stadtkurs Circuit de Monaco. Es führt durch die Stadtbezirke Monte Carlo und La Condamine in Monaco.
Die erstmalige Idee, ein Autorennen in Monaco zu veranstalten, hatte Mitte der 1920er Jahre der damalige Generalkommissar des Automobilclubs von Monaco, Anthony Noghès. Auf sein Betreiben hin fand das erste Rennen am 14. April 1929 statt.[Bestandteil der Formel-1-Weltmeisterschaft war das Rennen erstmals 1950 und war es regelmäßig von 1955 bis 2019. Erstmals seit 1954 findet 2020 kein Grand Prix in Monaco statt.

FILMFESTSPIELE CANNES

Die Filmfestspiele von Cannes linden alljaehrlich fuer die Dauer von zwei Wochen im Monat Mai statt.
Auf Grund des grossen Interesses der Medien ist die “Montee des Marches” am Eingang des Festspielgebaeudes ein hervorragender Laufsteg fuer internationale Schauspieler und Regisseure. Viele Produzenten waehlen diesen Moment fuer ihre neuesten Filme.

OLIVENFEST “OLIOLIVA” IN IMPERIA

Anfang November wird in Imperia mit “OLIVOLIVA” ein kulinarischer Hoehepunkt gefeiert. Die feinsten gastronomischen Spezialitaeten Liguriens und ihre “Koenigin”, das Olivenoel, werden hier dem Publikum angeboten.